Tagestouren 2018

Tagestouren alphabetisch
2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007


Bei den hier beschriebenen Tagestouren handelt es sich um Touren mit der Dauer zwischen 1 und 10 Stunden. Die angegebenen Zeiten sind "Bruttozeiten", also inklusive Fotografieren, Pausen, Faulenzen....... Die reinen Gehzeiten sind meist wesentlich kürzer, hängen aber in vielen Fällen natürlich von der Tagesverfassung ab.

Hahnenkamm - die Streif am 1.7.2018

Die Streif  - die schwierigste, spektakulärste und gefährlichste Abfahrtsstracke, wie sie oft genannt wird - zu bezwingen war schon immer ein Traum von mir. Wenn ich sie auch nur im Sommer schaffe, so ringt mir diese Strecke enorme Bewunderung ab, für die die sich da im Winter im Renntempo hinunterstürzen.

Hochwechsel von Mariensee am 19.6.2018

Über den Schindlsteig in mittlerer Steigung, sehr angenehm zu gehen an der Marienseer Schwaig vorbei zum Wetterkogelhaus. Abstieg über den Almweg, den ich nicht empfehlen kann.

Peter Roseggers Waldheimat am 21.5.2018

Da ich noch nie in dieser Gegend war, wurde es Zeit dies nachzuholen. Mit Andrea, Karl und Trude von Alpl aus ergab sich so eine gemütliche Familienwanderung auf den Spuren Peter Roseggers

Mamauwiese am 9.5.2018

Kurzer, romatischer Waldweg von Sonnleiten bei Losenheim über den Sebastianwasserfall zur Mamauwiese mit meiner Frau un wieder zurück

Luckerte Wand am 22.4.2018

Spritztour im Semmeringgebiet con Orthof aus. Der Kammweg ist sehr nett zu gehen und bietet tolle Ausblicke auf Rax und Schneeberg

Höhenweg über Spitz an der Donau am 15.4.2018

Sehr nette, kurze Frühjahrstour mit meiner Frau über den Weinbergen von Spitz auf guten spannenden Wegen und schönen Ausblicken auf die Donau, Spitz und die Wachau. Der Abstieg nach St. Michael ist relativ steil.